Was kostet mein Umzug ins Ausland?

Umzug nach Brasilien

  
Umzug nach Brasilien?
Suchen Sie eine internationale Umzugsfirma, die Ihren Umzug nach Brasilien organisiert? Dann sind Sie auf internationale-umzuge.ch genau richtig. Lassen Sie sich den Umzugsstress von einer professionellen Umzugsfirma abnehmen.

Kinderleicht und kostenlos Angebote anfragen
internationale-umzuge.ch bieten Ihnen einen tollen Service, der Ihre Nerven und den Inhalt Ihres Geldbeutels schont. Ganz einfach und kostenlos können sie hier Angebote von professionellen, internationalen Umzugsfirmen vergleichen.

Suchen Sie jetzt internationale Umzugsfirmen für Brasilien

Ich ziehe um von

nach

Wie es funktioniert

wie es funktioniert

  1. Wählen Sie ein Land
  2. Wählen Sie Ihre Unternehmen
  3. Erhalten Sie kostenlos Angebote

Wie Sie internationale-umzuge.ch für Ihren Umzug am besten nutzen

  1. Wählen Sie Ihr Ursprungsland und Ihr Ziel
  2. Wählen Sie die Umzugsfirmen, von denen Sie Angebote erhalten möchten
  3. Bekommen Sie Angebote für Ihren persönlichen Umzug

Warum sollten Sie internationale-umzuge.ch nutzen?

  • Unverbindlich Angebote anfordern
  • Für unsere Kunden kostenlos
  • Schonen Sie Ihre Nerven

Einreise und Visum

Jeder Europäer mit einem noch mindestens 180 Tage gültigen Reisepass darf in Brasilien einreisen.

Wenn Sie keine Daueraufenthaltsgenehmigung haben, können Sie maximal 3 Monate, die nochmal um 3 Monate verlängert werden können, in Brasilien bleiben.

Eine Daueraufenthaltsgenehmigung können Sie auf folgende Wege bekommen:
  • Sie haben einen Arbeitsvertrag mit einer brasilianischen Firma

    Über einen Arbeitsvertrag mit einer brasilianischen Firma können Sie eine Daueraufenthaltserlaubnis bekommen. Jedoch müssen brasilianische Firmen oft nachweisen, dass Sie keine brasilianische Arbeitskraft gefunden haben.
  • Dauervisum bei Familienzusammenführung

    Ehepartner brasilianischer Staatsangehöriger können eine brasilianische Daueraufenthaltsgenehmigung beantragen.
    Dazu benötigen Sie die folgenden Unterlagen von brasilianischen Ehepartner:

  • Original und Kopie des brasilianischen Personalausweises
  • Original und Kopie der Verpflichtungserklärung für Unterhaltsleistung und Beachtung der für den ausländischen Ehepartner geltenden Aufenthaltsbestimmungen

Vom nicht-brasilianischen Ehepartner:

  • Original und Kopie der brasilianischen Heiratsurkunde
  • Original und Kopie aller Seiten des Reisepasses, die persönliche Daten des Inhabers aufweisen
  • Polizeiliches Führungszeugnis (nicht älter als drei Monate, übersetzt von einem vereidigten Übersetzer)
  • Meldebescheinigung
  • Drei ausgefüllte Visaanträge (Pedido de Visto) in Portugiesisch oder Englisch
  • In besonderen Fällen ein Internationales Impfzeugnis oder ärztliches Attest

Dauervisum für Ruheständler

Wenn Sie ein gutes Ruhegeld beziehen, können Sie mit zwei wirtschaftlich von Ihnen abhängigen Personen nach Brasilien einreisen. Folgendes muss dabei erfüllt werden:
  • Der Antragsteller muss in der Lage sein monatlich mindestens US$200.000 nach Brasilien zu überweisen

Folgende Dokumente benötigen Sie zur Antragstellung:

  • Original und Kopie aller Seiten des Reisepasses, die persönliche Daten des Inhabers aufweisen
  • ggf. Geburts- bzw. Heiratsurkunde
  • Polizeiliches Führungszeugnis (nicht älter als drei Monate, übersetzt von einem vereidigten Übersetzer)
  • Meldebescheinigung
  • Mitteilung zur Leistung aus der gesetzlichen Rentenversicherung (übersetzt von einem vereidigten Übersetzer)
  • Erklärung der Bank, dass monatlich US$2.000 auf das zu bestimmende Konto in Brasilien überwiesen wird, übersetzt von einem vereidigten Übersetzer
  • Drei ausgefüllte Visaanträge (Pedido de Visto) in Portugiesisch oder Englisch
  • drei Fotos (3x4cm oder 5x7cm), frontal auf hellem Hintergrund
  • In besonderen Fällen ein Internationales Impfzeugnis oder ärztliches Attest

Arbeiten

In Brasilien gibt es kaum Arbeitslosigkeit, dafür aber viele Niedrigverdiener. Der Mindestlohnt liegt bei 350 Reais (1 Euro = 2,50 Reais). Ist ein Brasilianer Arbeitslos, so bekommt er für 6 Monate eine Art Arbeitslosengeld. Danach sollte er wieder eine Arbeitsstelle gefunden haben, denn nach den 6 Monaten gibt es keinerlei Unterstützung mehr.

Eine Arbeitsannahme ist in Brasilien nur mit einer Bewilligung der Behörden möglich. Der zukünftige Arbeitgeber muss eine Arbeitserlaubnis beim zuständigen Arbeitsministerium anfordern, damit Sie in Brasilien arbeiten können.

Erfahrungen unserer Umzugsfirmen

Die Umzugsfirmen auf internationale-umzuge.ch bieten Ihnen einen wunderbaren Service nach Ihren Bedürfnissen. Zuverlässig werden sie Ihr Umzugsgut in ihre neue Heimat bringen. Sie haben dank jahrelanger Tätigkeit im Ausland einen großen Erfahrungsschatz in diesem Bereich des Auslandumzuges.

Kostenlos Angebote anfordern

Dank internationale-umzuge.ch können Sie kostenlos eine geeignete Spedition für Ihren Umzug finden. Mit nur einer Anfrage werden Sie bis zu 6 Angebote erhalten. Sagt Ihnen eines der Angebote zu, können Sie die Umzugsfirma direkt kontaktieren, um weitere Details zu besprechen.

Kundenmeinungen


Die Umzugsfirma hat einen super Job gemacht
“Aufgrund eines interessanten Stellenangebotes in Rio de Janeiro habe ich meine sieben Sachen gepackt. Allerdings habe ich mich dann nicht selbst auf die Suche nach einem Transporter gemacht, sondern auf internationale-umzuge.ch eine geeignete Spedition gesucht.“
Von: E. Klaus Umzug von Schweiz nach Brasilien
Beurteilung: 8/10
Rating starRating starRating starRating starRating star

Mit nur einer Anfrage haben wir 5 Angebote bekommen
"Der Service von internationale-umzuge.ch ist wirklich toll, einfach und schnell. Mit nur einer Anfrage haben wir 5 Angebote bekommen. Diese Angebote waren wesentlich besser als die, die wir vorab im Internet gefunden haben.”
Von: H. Klinge Umzug von Schweiz nach Brasilien
Beurteilung: 7/10
Rating starRating starRating starRating starRating star

Durchschnittliche Bewertung
Intlmovers hat eine durchschnittliche Punktzahl von: 7.6 von 10 Gemessen anhand von 93 Beurteilungen durch Trustpilot.